Der Vorhang fällt

eingetragen in: Neuigkeiten | 0

Zumindest der alte Vorhang der Aula in der Verbundschule Hille, der mittlerweile etwas in die Jahre gekommen war und aus optischen, vor Allem aber aus Branschutzgründen ausgetauscht werden sollte.

Gassenschals und Hintervorhang

Nach nur wenigen Tagen Fertigungszeit lieferten und montierten wir am vergangenen Montag sämtliche Vorhänge der Bühne. Im Hintergrund gab es einen neuen Molton-Vorhang an Schleuderschiene in schwarz, fertig konfektioniert mit Kräuselband für die theatermäßige Faltenbildung, und an den Seiten jeweils drei Gassenschals mit Bindebändern.

Vordervorhang

Auch der elektrisch verfahrbare Vordervorhang wurde komplett getauscht. Hier entschied man sich für einen robusten Samtstoff aus Trevira CS, der den Vorteil der permanenten Schwerentflammbarkeit hat. Das heißt, die Textilie muss nicht imprägniert werden, sondern ist „von Natur aus“ schwer entflammbar und verliert diese Eigenschaft auch nicht mit der Zeit. Während Hintervorhang und Gassen in schwarz geliefert wurden, entschied man sich beim Vordervorhang für ein dunkles grau, das gemäß Farbkarte und Stoffmuster ausgesucht und ohne Aufpreis geliefert wurde.

Nutzen auch Sie unseren unschlagbaren Service im Bereich Festinstallationen und Bühnenausstattungenn (Beispiele?
u.A. hier, hier und hier). Wir bieten unverbindliche Beratung, perfekte Ausführung durch Meisterbetrieb und Dokumentation mit allen nötigen Nachweisen und Zertifikaten.